Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

BEA- & INA-Awards

Abbildung: BEA Logo
Abbildung: INA Award

Auszeichnungen für die besten Event-Konzepte!

Am 10. Januar gehen auf der BOE 2018 die Verleihungen des INA Awards und des BEA BlachReport Event
Awards über die Bühne. Der BEA BlachReport Event Award wird zum elften Mal verliehen, der INA Award zum 13. Mal.

Der renommierte BEA BlachReport Event Award stellt eine der wichtigsten Auszeichnungen für kreative Events dar. Mit ihm zeichnet eine Jury traditionell die kreativen Aspekte sowie die Zielorientierung eines Eventkonzepts als Instrument der Marketing- und Unternehmenskommunikation in den Kategorien Corporate Event, Brand Event, Motivationsevent und PR-/Medienevent aus.

SONDERKATEGORIEN
Den „Konzept Award“ verleiht die Jury für bisher unrealisierte Kreativkonzepte in der Livekommunikation. In der Sonderkategorie „Production Award“ wird die technische oder szenografische Umsetzung erlebnisorientierter Projekte gewürdigt.
Nachwuchskräfte aus Unternehmen, Agenturen, von Dienstleistern, Verbänden oder Institutionen sowie Freelancer im Alter bis zu 27 Jahren bewerben sich um den 13. INA Award. Initiator des INA-Wettbewerbs ist das Studieninstitut für Kommunikation.

Ausgezeichnet werden die kreativsten Event-Konzepte zum Aufruf „Fill your life with adventures, not things. Have stories to tell, not stuff to show“.

Den Gewinnern winken INA Awards in Gold, Silber oder Bronze sowie attraktive Preise, Networking und jede Menge Aufmerksamkeit.
Briefingpartner des ebenfalls renommierten Wettbewerbs sind auch dieses Jahr Kommunikationsprofis ersten Ranges:
Stagg & Friends sowie North Kiteboarding, Markt- und Innovationsführer im Kitesurfing.

www.ina-award.de und www.bea-award.de

 

 

Tickets kaufen