Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅
Die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing
15.-16. Januar 2020
Messe Dortmund

Call for Papers

Online-Anmeldeformular

Call for Papers - BOE INTERNATIONAL

Call for Papers BOE INTERNATINAL

Bedingungen zur Teilnahme am Forenprogramm:

Einreichungsbedingungen:
  • Alle Einreichungen müssen, als Fachvorträge konzipiert, einen deutlichen Praxisbezug haben, fachlich neutrale Inhalte besitzen, werbefrei und herstellerneutral sein.
  • Pro Referent sind 20 Minuten Vortrag und 5 Minuten Diskussion vorgesehen.
  • Alle eingereichten Bewerbungen werden dem Team der BOE INTERNATIONAL zur Auswahl vorgelegt. Auswahlkriterien sind der rechtzeitige Eingang Ihrer Unterlagen, Inhalt und Aufbereitung, Aktualität und Relevanz in Bezug auf die Themen der BOE INTERNATIONAL.
  • Es besteht keine verpflichtende Aufnahme des Vortrags durch den Veranstalter.

Nutzungsrechte:
  • Wir kommunizieren und dokumentieren die Highlights der BOE INTERNATIONAL vor und nach der Messe aktiv, und machen damit kostenfrei Werbung und PR für Aussteller und Referenten. Zu diesem Zwecke darf der Vortrag auch in Wort, Bild und Ton festgehalten und verwendet werden.
  • Der Referent stellt dem Veranstalter rechtzeitig vor der Messe die Folien des Vortrags als PDF zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.
  • a) Zur qualitativen Bewertung des Vortrags
    b) Zur Veröffentlichung im Anschluss der Veranstaltung

Bewerbung der Foren durch den Veranstalter der BOE INTERNATIONAL:
  • Die Messe Dortmund GmbH als Veranstalter der BOE sorgt über ihren Internetauftritt dafür, dass im Vorfeld der Messe die Vortragsthemen und die Namen derjenigen, die Sie präsentieren, eine möglichst große Verbreitung beim interessierten Publikum sowie den damit befassten Fachmedien erreichen
  • Während der BOE INTERNATIONAL wird der Veranstalter durch entsprechende Darstellungsmedien das Publikum auf die Foren aufmerksam machen.
  • Die für diese Themen relevanten Fachmedien werden über die einschlägigen Kommunikationswege von der Messe Dortmund GmbH über das Forenprogramm detailliert informiert.

Info:

Die eingereichten Bewerbungen werden nach verschiedenen Kriterien durch das Projektteam der BOE International bewertet.

Einsendeschluss ist der 15.10.2019.
Die Benachrichtigung der Teilnehmer erfolgt bis spätestens Ende Oktober 2019.

Für Fragen steht Ihnen das Team der BOE INTERNATIONAL gerne zur Verfügung:

Frau Eva Mengeringhausen

Tel: +49 231 1204-530

  • Call for Papers 2020(PDF) Einsendeschluss ist der 15.10.2019166 KB
  • Call for Papers - Acts on StageIhr Live-Auftritt auf der BOE. Hiermit bewerbe ich mich für einen Auftritt auf der Bühne in Halle 8, mit der Kenntnis, dass der Live-Auftritt an die Buchung eines Standes geknüpft ist. Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2019.172 KB
Impressionen